close
loading
header
...lade...

Aktuell

Wien: 1. Marktsprechtag für Direktvermarkter

15.06.2014

„Wien & Kulinarik“ veranstaltet den 1. Marktsprechtag in Kooperation mit dem Marktamt Wien

Bild Aktuelles

Zwei Märkte an einem Tag in Wien
Am Freitag, den 30.05.2014, fand zum ersten Mal der Marktsprechtag statt, der ganz im Zeichen der österreichischen „Gutes vom Bauernhof“-Produzentinnen und Produzenten und der Wiener Märkte stand.
An diesem 1. Sprechtag standen der Viktor-Adler-Markt im 10. Bezirk und der Naschmarkt im 6. Bezirk am Programm.
Die Gutes vom Bauernhof-Produzent/innen, zum Teil in Begleitung ihrer Familien, kamen aus Kärnten, der Steiermark, aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland angereist. Die vielfältige Produktpalette, die sie vertraten, reichte vom Kärntner Jauntaler Speck, über steirischem Honig und Apfelmost, hin zu burgenländischem Wein. niederösterreichischen Ölen und Wiener Fruchtaufstrichen.

Am Viktor-Adler-Markt, der zuerst besucht wurde, standen die Einführung zu gesetzlichen Rahmenbedingungen, zu den Standgebühren und zur Marktordnung seitens des Marktamtes und die Feierlichkeiten zu „175 Jahre Marktamt“ am Plan. Im Rahmen der Feierlichkeiten konnten ein paar Worte mit der Stadträtin Sandra Frauenberger zum Projekt gewechselt und ein gemeinsames Foto gemacht werden.

Der Naschmarkt stand dann ganz im Zeichen gemeinsamer Gespräche mit Händlerinnen und Händler. Diese Gelegenheit wurde von allen eifrig genutzt und mitgebrachte kleine Produktproben zur Verkostung gereicht. Möglicherweise hat sich bereits die eine oder andere Geschäftskooperation angebahnt.Verabschiedet wurde die zahlreiche Runde im Marktamt am Naschmarkt, in dem das Käseland zu pikanten Käsepralinen einlud.

Foto: Copyright: Kromus/PID

Foto von links nach rechts:
PL „Wien & Kulinarik“ Ingeborg Preininger, Marktamtsdirektorin Mag.a Adelheid Sagmeister, Gemeinderat Christian Hursky, Gemeinderätin Silvia Rubik, DI Birgit Szigeti/LK Wien, Stadträtin Sandra Frauenberger, Dr. Martina Ortner/LK Österreich, Produzentinnen und Produzenten aus NÖ, Bgld., Wien, Stmk. und Kärnten (Fam. Manninger, Weingut Wendelin, Zehetner, Riegerbauer, Ranftl, Weissensteiner, Fam. Süß, Fuchs, Fam. Erhart, Fam. Kanzian) und Milena Klimek und Priska Pollak BOKU Wien.

AutorIn: Ingeborg Preininger, Projektleitung „Wien & Kulinarik“
Newsbilder
Passwort vergessen?