close
loading
header

Aktuell

Auf „Regionale Rezepte“ gibt´s jede Menge erprobte Rezepte der Seminarbäuerinnen aus ganz Österreich. In der Osterwoche haben wir für Sie jeden Tag zwei Rezepte herausgesucht - eines davon eignet sich ...
mehr >>>
Nähanleitung SchutzmaskenGutes Gelingen und bleiben Sie gesund!Ihr Gutes vom Bauernhof - Team! ...
mehr >>>
Um die Betriebe zu unterstützen hat das Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus, gemeinsam mit der Landwirtschaftskammer Österreich und der Wirtschaftskammer Österreich eine Platt ...
mehr >>>
Es gibt derzeit keine Hinweise darauf, dass sich Menschen über Lebensmittel mit dem neuartigen Coronavirus infiziert haben. Die Versorgung mit Lebensmitteln ist gewährleistet. Neben den Möglichkeiten ...
mehr >>>
Die Produktion von Lebensmitteln ist wichtig und soll unbedingt aufrecht erhalten bleiben. Als Landwirt und als Direktvermarkter sind Sie Lebensmittelproduzent und damit unerlässlich für die Systemerh ...
mehr >>>
Im Rahmen der Generalversammlung des Landesverbandes für bäuerliche Direktvermarkter Niederösterreich am 19. Februar 2020 wurden fünf Direktvermarkter mit dem Qualitätssiegel „Gutes vom Bauernho ...
mehr >>>
Bereits zum sechsten Mal wurden die besten Erdäpfelproduzenten Österreichs mit dem „Goldenen Erdapfel“ ausgezeichnet. Der Generalsekretär der Landwirtschaftskammer Österreich Ferdinand Lembache ...
mehr >>>
„Gutes vom Bauernhof“ ist die österreichweite Auszeichnung für besonders qualitätsvolle, bäuerliche Direktvermarktungsbetriebe. 170 Betriebe garantieren, dass die Produkte aus bäuerlich ...
mehr >>>

Die besten Heurigen in 7 Weinbauregionen

Bild Aktuelles

126 Top-Heurige gibt es derzeit in Niederösterreich, rund 500 Weine haben die qualitätsgeprüften Betriebe bei der NÖ Landesweinprämierung 2013 zur Bewertung eingereicht. Nun wurden die erfolgreichsten Teilnehmer in 7 niederösterreichischen Weinbaugebieten ermittelt und bei der NÖ Weingala am 29. Mai 2013 in Poysdorf mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. 

„Für Top-Heurige reicht es nicht aus, zwei, drei Qualitätsweine auf der Karte zu haben. Der Winzer muss die Qualität seiner Weine auch regelmäßig bei Wettbewerben unter Beweis stellen“, betont Josef Pleil, Vizepräsident der Landwirtschaftskammer Niederösterreich und Präsident des Österreichischen Weinbauverbandes.

Folgende Betriebe wurden ausgezeichnet:

Weinbaugebiet Kamptal
 Heuriger Waldschütz, Obernholzer Kellergasse, www.waldschuetz.at

Weinbaugebiet Kremstal
 Heuriger Müller, Krustetten, www.weingutmueller.at

Weinbaugebiet Thermenregion (2 Gewinner ex aequo)
 Winzerhof Landauer-Gisperg, Tattendorf, www.winzerhof.eu
 Spätrot Heuriger Gebeshuber, Gumpoldskirchen, www.heuriger-spaetrot.com

Weinbaugebiet Traisental
 Heuriger im Weingarten Schöller, Traismauer, www.weinschoeller.at

Weinbaugebiet Wachau
 Heuriger Familie Siedler, Mautern, www.siedler.cc

Weinbaugebiet Wagram
 Heuriger Mayer-Hörmann, Feuersbrunn, www.veltliner.at

Weinbaugebiet Weinviertel
 Heuriger Schüttkastenstüberl Urban, Wullersdorf, www.weinbau-urban.com

5 gute Gründe für einen Besuch beim niederösterreichischen Top-Heurigen
 Ausgezeichnete und geprüfte Qualität mit mehr als 50 Qualitätskriterien und jährlichen Mystery Checks
 Prämierte Weine und Moste aus eigener Produktion
 Saisonale Schmankerl aus der Region
 Vielfältige Speisenauswahl von traditionell bis vegetarisch und kreativ-leicht
 Fachkundige, individuelle Betreuung durch die Heurigenfamilie garantiert durch jährlich verpflichtende Qualitäts-Schulung


Rückfragen zum Qualitätsprogramm „Top-Heuriger“ bitte an: DI Christine Haghofer, Tel.: 05 0259 26501, 0664/60 259 26501, office@top-heuriger.at

Foto (LK NÖ/Marschik), Personen am Foto: Die Preisträger mit Stephan Pernkopf, Josef Pleil, Hermann Schultes und Franz Backknecht.

Passwort vergessen?