close
loading
header

Aktuell

Qualitätsmost – ein Siegeszug hat begonnen Durch die neue Obstweinverordnung 2014 wurde der Startschuss für eine revolutionierende Qualitätsoffensive im Mostbereich gegeben. Qualitätsmost mit staatli ...
mehr >>>
Sonnengereifte heimische Paradeiser entfalten jetzt ihr volles Sommeraroma Viele Sonnenstunden – großer Geschmack. Die steirischen Paradeiser konnten heuer aufgrund der vielen Sonnenstunden ein bes ...
mehr >>>
„Schmankerl-Navi“ bei Tour dabei Die App ist die Empfehlung an die Konsumentinnen und Konsumenten, um regionale, bäuerliche Einkaufsmöglichkeiten aufzuspüren. Innovativ, modern und zeitgemäß für mobil ...
mehr >>>
Das „Goldene Stanitzel“ – eisige Premiere einer Prämierung Erstmals fand eine Verkostung von Speiseeis aus bäuerlicher und gewerblicher Produktion statt. Insgesamt wurden 52 Produkte eingereicht und b ...
mehr >>>
All jene die bei der Qualität ihres Essens auf Nummer sicher gehen wollen, finden Orientierungshilfe bei den Qualitätsprogrammen "Gutes vom Bauernhof" und Top-Heuriger. Eine gute Jause ...
mehr >>>
Im Rahmen der „GenussKrone Roadshow“ Bundesländertour werden heuer erstmals „Best of GenussKrone“- Betriebe der letzten 10 Jahre sowie ihre Köstlichkeiten vorgestellt. Besucherinnen und Besucher haben ...
mehr >>>

Die erste Bauerninsel geht am Großmarkt Wien in Betrieb

01.02.2017

Für Wiener Gewerbetreibende - Gastronomen, Händler oder auch Hoteliers - die ihren Gästen Speisen mit bäuerlichen Produkten anbieten wollen, immer schon einen Draht zur österreichischen Landwirtschaft und Gewissheit über die Herkunft und die Qualität der Produkte haben wollten oder einfach die Wünsche ihrer Kunden nach Regionalität, Herkunft und Nachhaltigkeit erfüllen wollen, ist die Online-B2B-Bestellplattform www.bauerninsel.at genau das Richtige!

Bild Aktuelles

Online-B2B-Bestellplattform www.bauerninsel.at
Denn über diese Plattform können sie die bäuerlichen Produkte einmal in der Woche bestellen. Die bestellten Produkte werden dann von den Produzenten an die Bauerninsel geliefert, wovon sie von den Wiener Gewerbetreibenden eine Woche später abgeholt werden. Dieser virtuellen Bauerninsel ist eine tatsächliche physische Bauerninsel am Großmarkt Wien zur Seite gestellt, die nun am Großmarkt Wien ihre Tätigkeit aufnimmt. Der Großmarkt Wien ist dafür der ideale Ort, da dorthin die Wiener Markthändler, Marktfahrer, Feinkosthändler und Gastronomen für ihren Eigenbedarf Einkaufen fahren.   

Möglich wurde die Entwicklung der Bestellplattform und die Inbetriebnahme der 1. Bauerninsel am Großmarkt Wien durch das Projekt „Wien Regional – Bauerninseln auf Wiener Märkten“, welches sich zum Ziel gesetzt hat, Bauerninseln auf den Wiener Märkten zu errichten. Diese sollen in Wien an neuralgischen Punkten kleine regionale Logistikzentren sein, von denen aus im 1. Schritt die Wiener Gewerbetreibenden – Business to Business - mit bäuerlichen Produkten versorgt werden.

Derzeit sind von rund 45 Produzentinnen und Produzenten über 550 Produkte gelistet. Um die Produktpalette laufend zu erweitern, werden es ständig mehr.

Bei näherem Interesse bzw. für weitere Informationen wenden Sie sich bitte per Mail an:

Ingeborg Preininger
Projektmanagement „Wien Regional – Bauerninseln auf Wiener Märkten“
Mail: office@bauerninsel.at
H: www.bauerninsel.at
Fax: 01 253 303 317 61

Fotocredit: Ingeborg Preininger

AutorIn: Ingeborg Preininger, Projektmanagement „Wien Regional – Bauerninseln auf Wiener Märkten“
Newsbilder
Newsbilder
Newsbilder
Passwort vergessen?