close
loading
header

Aktuell

Direktvermarktung - ein zusätzliches Standbein Die bäuerliche Direktvermarktung ist ein wesentlicher Bestandteil der österreichischen Landwirtschaft. Viele landwirtschaftliche Betriebe können sich dur ...
mehr >>>
Sehr beliebt in der Steiermark – die fettarmen Karpfen Der beliebteste Fisch in der Steiermark ist der Karpfen. Die steirischen Karpfen haben einen Fettgehalt von nur fünf Prozent im Filet und sind s ...
mehr >>>
10 steirische Großküchen für Chinakohl-Aktion Gleich zehn heimische Großküchen und Restaurants (www.steierergemuese.at) haben sich erstmals dieser Aktion der heimischen Chinakohl-Bauern angeschlossen. ...
mehr >>>
Heimischer Fisch boomt „Kärnten ist das Land der Seen mit kristallklaren Quellen und bester Wasserqualität. Diese Rahmenbedingungen sind prädestiniert für die Seenfischerei und die Aquakultur!“, beton ...
mehr >>>
Nach einem Flug in den frühen Morgenstunden ging es für die Vorarlberger vom Flughafen Berlin Tegel zu einer Busrundfahrt vorbei an wichtigen Sehenswürdigkeiten wie dem Checkpoint Charlie, dem R ...
mehr >>>
 Die Bildungsangebote der Landwirtschaftskammer NÖ, LFI NÖ und der landwirtschaftlichen Schulen wurden im vorliegenden Bildungsprogramm speziell für DirektvermarkterInnen, Buschenschänk ...
mehr >>>

"AB HOF Wieselburg“ wieder ein tolles Ergebnis!

06.03.2017

Mit rund 33.000 Besuchern ging am vergangenen Wochenende die 23. „AB HOF – Spezialmesse für bäuerliche Direktvermarkter“ über die Bühne. Dies bedeutet das zweitbeste Ergebnis in der sehr langen Erfolgsgeschichte dieser Messe. Knapp 300 Aussteller beteiligten sich an Europas wichtigstem Treffpunkt für bäuerliche Direktvermarkter, wobei die Messe auch von sehr vielen Konsumenten als Informationsmöglichkeit aber auch zum Verkosten und Einkaufen genutzt wird.

Bild Aktuelles

Prämierungen sind wichtiger Bestandteil der „AB HOF“:
Schon am Eröffnungstag bildet die Siegerehrung der verschiedenen Produktwettbewerbe einen Höhepunkt der Messe. Hier wurden rund 120 Kategoriesieger der Prämierungen „Goldenes Stamperl“, „Goldene Birne“, „Goldene Honigwabe“, „Speck-Kaiser“, „Brot-Kaiser“, „Öl-Kaiser“ und „Fisch-Kaiser“ (mit insgesamt fast 5.000 Produkteinsendungen) geehrt.

Folgender "Gutes vom Bauernhof"- Betrieb aus dem Burgenland konnte drei Prämierungen erzielen:
Steiner Edelbrände: Goldenes Stamperl für Muskateller-Hefe, Silber für 1268 (Au) RUM und Bronze für Williamsbirnenbrand (Christ).

Alle prämierten  Direktvermarktungsbetriebe sind bei der Messe Wieselburg unter www.messewieselburg.at oder info@messewieselburg.at zu finden. 

Fotocredit: Leitgeb/LK Bgld

AutorIn: Messe Wieselburg & Matthias Leitgeb
Passwort vergessen?