close
loading
header

Aktuell

„Schmankerl-Navi“ bei Tour dabei Die App ist die Empfehlung an die Konsumentinnen und Konsumenten, um regionale, bäuerliche Einkaufsmöglichkeiten aufzuspüren. Innovativ, modern und zeitgemäß für mobil ...
mehr >>>
Das „Goldene Stanitzel“ – eisige Premiere einer Prämierung Erstmals fand eine Verkostung von Speiseeis aus bäuerlicher und gewerblicher Produktion statt. Insgesamt wurden 52 Produkte eingereicht und b ...
mehr >>>
Die traditionellen Schwerpunkte der Messe liegen zum einen in der Landwirtschaft, wo im Speziellen Tierhaltung & Grünlandwirtschaft im Vordergrund stehen. Im tierischen Bereich bildet heuer die „P ...
mehr >>>
All jene die bei der Qualität ihres Essens auf Nummer sicher gehen wollen, finden Orientierungshilfe bei den Qualitätsprogrammen "Gutes vom Bauernhof" und Top-Heuriger. Eine gute Jause ...
mehr >>>
Im Rahmen der „GenussKrone Roadshow“ Bundesländertour werden heuer erstmals „Best of GenussKrone“- Betriebe der letzten 10 Jahre sowie ihre Köstlichkeiten vorgestellt. Besucherinnen und Besucher haben ...
mehr >>>
Fruchtauswahl: nur die Besten kommen in den Topf Die beste Voraussetzung für eine gelungene Erdbeermarmelade sind frisch geerntete Erdbeeren vom Erdbeerbauern aus der Region. Adressen sind unter www.g ...
mehr >>>
Experte: Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung "Milchprodukte sind ein wichtiger Bestandteil einer ausgewogenen Ernährung. Besonders der Kalziumgehalt spielt eine bedeutende Rolle. Ohne Milchk ...
mehr >>>
Traditionelle und innovative Absatzschienen werden beleuchtet Beschrieben werden sechs sehr unterschiedliche marktähnliche Initiativen beziehungsweise Personen, wie etwa der Essig-Pepi aus Seibersdorf ...
mehr >>>

Landjugend startet österreichweit Aktion "Daheim kauf ich ein"-Tour - Schmankerl-Navi als Empfehlung

12.07.2017

Die Landjugend- Initiative "Daheim kauf ich ein" geht auf Tour und verteilt in einer österreichweiten Aktion 26.000 Baumwolltaschen, gefüllt mit regionstypischen Produkten, an die Bevölkerung. Das Ziel der Landjugendlichen: das Bewusstsein für den Wert von Regionalität zu steigern und Konsument(inn)en zu sensibilisieren, in der Region zu kaufen. Das "Schmankerl-Navi" ist für die Landjugend im Informationsfolder eine Empfehlung für den Einkauf daheim.

Bild Aktuelles

„Schmankerl-Navi“ bei Tour dabei
Die App ist die Empfehlung an die Konsumentinnen und Konsumenten, um regionale, bäuerliche Einkaufsmöglichkeiten aufzuspüren. Innovativ, modern und zeitgemäß für mobile ÖsterreicherInnen und natürlich auch für die Landjugend.

Regionales Bewusstsein wecken
"Mit unserer 'Daheim kauf ich ein'-Tour wollen wir in der Bevölkerung das Bewusstsein für den Wert von Regionalität steigern", so Bundesleiterin Julia Saurwein. "Wir möchten damit zeigen, welche Vorteile es bringt, sich für regionale Produkte und Dienstleistungen zu entscheiden. Denn wir verbessern damit unser Klima und schützen die Umwelt, wir beeinflussen die Qualität der Produkte, sichern Arbeitsplätze in der Region und schaffen so auch mehr Lebensqualität wie auch Attraktivität im ländlichen Raum."

Von Mitte Juli bis Ende Oktober verteilen die Landjugendlichen österreichweit 26.000 Baumwolltaschen, die mit regionstypischen Produkten, Einkaufsblock, Bleistift und einem Informationsfolder gefüllt sind. "Unsere Landesorganisationen haben sich für die 'Daheim kauf ich ein'-Tour einiges einfallen lassen: Ob auf Wochenmärkten, bei Erntedankfesten oder bei einer Live-Radiosendung - unsere Mitglieder sorgen für Verteilaktionen mit öffentlicher Wirksamkeit", freut sich die Bundesleiterin über das große Engagement.

Regionalität zum Genießen
So vielfältig die Regionen sind, so vielfältig sind auch die Produkte, die in den einzelnen Bundesländern für die Taschen ausgewählt werden und reichen vom selbst gebackenen Brot, Marmeladen, Aufstrichen oder Honig bis zu Äpfeln, Käsespezialitäten und typischen Köstlichkeiten sowie Produkten aus dem jeweiligen Gebiet. Wichtige Fakten und spannende Details zum Thema "Daheim kauf ich ein" können Interessierte im Folder nachlesen, der sich ebenfalls im Sackerl befindet. Wer sich fragt, welche Lebensmittelkennzeichnungen es hierzulande gibt und was sie bedeuten, findet darin eine praktische Übersicht zu AMA-Gütesiegel, AMA-Biosiegel & Co.

... zum Folder Seite 1
... zum Folder Seite 2

Aufmerksame Leser(innen) des Folders haben die Chance auf einen "Daheim kauf ich ein"-Gutschein in der Höhe von 200 Euro aus der Region, wenn die Gewinnspielfrage richtig beantwortet wird. Mehr Informationen dazu gibt es unter www.landjugend.at.

Die Landjugend als Botschafterin von gelebter Regionalität
"Mit diesem Schwerpunkt zeigt die Landjugend, was Wirtschaften für die Region bewirkt", sagt Andrä Rupprechter, Bundesminister für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft."Jeder und jede Einzelne kann mit seiner Kaufentscheidung einen wichtigen Beitrag leisten, damit das Geld im lokalen Wirtschaftskreislauf bleibt, was wiederum Arbeitsplätze sichert und unser aller Lebensqualität beeinflusst."

"Wir laden alle Interessierten herzlich ein, uns auf der 'Daheim kauf ich ein'-Tour zu besuchen und sich mit einem der 26.000 Sackerl ein Stück regionalen Genuss nach Hause mitzunehmen. Die einzelnen Tourdaten in den Bundesländern sind auf unserer Website www.landjugend.at nachzulesen", so Martin Stieglbauer, Bundesleiter der Landjugend Österreich.

Fotocredits: BMLFUW/William Tadros und Landjugend Österreich

AutorIn: Landjugend Österreich
Newsbilder
Newsbilder
Newsbilder
Newsbilder
Passwort vergessen?
torrenthd movies downloadfree movies download 2017popular torrents downloaddownloadsdownload movies and filmdownload torrentstorrent downloadsdownload free hd torrentsfull length movies torrenttop movies free downloadtop downloadsfull hd torrents2017 movies freefree torrent downloadsmovies torrentstorrents 2017torrent 2017 moviesonline torrent downloadswatch online moviedownload films for freetop rated torrents downloads2017 movies downloads