close
loading
header
...lade...

Aktuell

 Die Bildungsangebote der Landwirtschaftskammer NÖ, LFI NÖ und der landwirtschaftlichen Schulen wurden im vorliegenden Bildungsprogramm speziell für DirektvermarkterInnen, Buschenschänk ...
mehr >>>

Sbg: GenussKrone-Landessieger

07.05.2018

Ein Weichkäse mit Rotkultur und Weißschimmel oder ein Schafkäse mit Honig und Mandeln, Tauernroggenbrot oder Lamm-Salami sind allesamt besondere Produkte von Salzburger Bauern, die von einer Jury ausgezeichnet wurden. Die besten Lebensmittel aus dem Land Salzburg bekam jetzt – rechtzeitig zum Auftakt der „Woche der Salzburger Landwirtschaft“ die Genusskrone verliehen.

Bild Aktuelles

Genusskrone für Direktvermarkter
600 Bauern in Salzburg produzieren Lebensmittel und verkaufen sie ab Hof oder auf verschiedenen Märkten. Hohe Produktionsstandards, Tierwohl und absolute Hygiene sind Voraussetzung dafür. Damit diese hochwertigen Produkte eine Vergleichsplattform bekommen und die besten, innovativsten, schmackhaftesten von ihnen ausgezeichnet werden, gibt es jedes zweite Jahr die „Genusskrone“ für verschiedene Kategorien (Brot, Käse, Rohpöckelware und Obstprodukte). Nur die besten Produkte von Direktvermarkter, die bei den verschiedenen Verkostungen für ihre Produkte bereits prämiert wurden, erhalten eine Landeskrone und qualifizieren sich für den bundesweiten Wettbewerb. Alle nominierten Produkte haben eines gemeinsam: Die verwendeten Rohstoffe stammen vom eigenen Hof. Klar definierte Kriterien garantieren die regionale Herkunft und die hohe Qualität dieser bäuerlichen Spezialitäten.

Für die Konsumenten spielt beim Lebensmitteleinkauf neben der Qualität vor allem die Herkunft eine immer größere Rolle. Die Salzburger Landwirte und Direktvermarkter bieten eine große Auswahl an regionalen Lebensmitteln bester Qualität und entsprechen damit genau diesem Trend. Außerdem tut man auch noch Gutes für die Umwelt und das Klima. Für viele bäuerliche Betriebe ist die Direktvermarktung auch zu einem wichtigen Einkommensstandbein geworden, die den wirtschaftlichen Erfolg und den Fortbestand als Vollerwerbs-Landwirtschaft absichert“, erklärt der Obmann der Salzburger Landwirtschaft  LR DI Dr. Josef Schwaiger.


Die Besten des Landes.
„Die Landesgenusskronen bekommen Betriebe, die für einen Bundessieg bei der Genusskrone nominiert werden. „Die dafür zuständige Jury erschmeckt die Qualität. Die Besten jedes Landes treten dann an, um den Bundessieg zu erringen. Bis zum Juni bleibt es noch spannend, dann werden die Bundessieger gekürt“ erklärt Günther Kronberger, Geschäftsführer des Vereins der Salzburger Direktvermarkter.

Insgesamt wurden in Salzburg 33 Produkte aus den Kategorien „Brot“, „Käse aus Kuh-, Schaf- oder Ziegenmilch“, „Rohpökelwaren“ und „Obstprodukte“ von 24 landwirtschaftlichen Betrieben durch die Landwirtschaftskammer und den Landesverein der Direktvermarkter nominiert.

Alle "Genusskrone"-Landessieger finden Sie bereits auf www.GenussKrone.at bzw. alle Gutes vom Bauernhof-BenussKrone-Sieger finden Sie im Schmankerl-Navi (App). Weitere Details entnehmen Sie bitte folgender Presseinformation.

Fotocredits: Sissy Strubreiter, Salzburger Bauer

AutorIn: Sabine Schreglmann, Salzburger Landwirtschaft
Newsbilder
Newsbilder
Newsbilder
Newsbilder
Passwort vergessen?