close
loading
header

Direktvermarktung in Oberösterreich

Der Kauf heimischer Lebensmittel steht für Frische, kurze Transportwege und Saisonalität der Produkte. Gerade in der heutigen Zeit, wo Rückverfolgbarkeit und Herkunft der Produkte immer wichtiger werden, spielt der Einkauf in der Nähe eine besondere Rolle.  Beim Erwerb eines bäuerlichen Produktes erfahren Sie direkt vom Produzenten Details über Produktion, Herstellung sowie Vorzüge und Einsatzmöglichkeiten eines Produktes. Nützen Sie die Möglichkeit ab Hof, am Bauernmarkt oder im Bauernladen einzukaufen.

...lade...
Seitenübersicht

Gutes vom Bauernhof

Um bäuerliche Familienbetriebe bei ihrer Arbeit in der Direktvermarktung zu unterstützen wurde österreichweit ein Programm zur Qualitätssicherung erarbeitet, welches sich durch das Zeichen "Gutes vom Bauernhof" präsentiert.

In Oberösterreich gibt es derzeit 331 Betriebe, welche mit diesem Zeichen ausgezeichnet sind.
Durch den einheitlichen Werbeauftritt bei Hof- und Markttafeln, Folder und dgl. sind diese Betriebe leicht für den Konsumenten erkennbar.

Betriebe, die mit diesem Zeichen ausgezeichnet sind, garantieren für .....

  • fachgerechte und sorgfältige Verarbeitung ihrer bäuerlichen Produkte 

  • Sicherstellung der Herkunft

  • Qualität der Produkte, durch Einhaltung der österreichweit einheitlichen Richtlinien

  • Einhaltung und Umsetzung der gesetzlichen Hygienevorschriften

  • Qualifizierung und Ausbildung hinsichtlich Produktion, Marketing
      und Verkauf durch ständige Weiterbildung

  • Service für den Kunden von der Produktaufmachung, über Rezepte,
       Zustellung und dgl., Ausrichtung auf Konsumentenwünsche

Passwort vergessen?