close
loading
header

Direktvermarktung in Niederösterreich

So vielfältig wie die niederösterreichische Landschaft, so umfangreich ist auch die Palette der bäuerlichen Spezialitäten, die bei uns erzeugt werden: Herzhaftes Brot und Gebäck, Frischfleisch, Wurst und saftiger Schinken, Milch und bester Käse, frisches Obst und Gemüse, ausgezeichneter Most, besondere Weine und Edelbrände. Besuchen Sie unsere Direktvermarktungs-Betriebe, lernen Sie die Familie, die hinter den Produkten steht, persönlich kennen und genießen Sie geschmackvolle, heimische Lebensmittel.

...lade...
Seitenübersicht

Gutes vom Bauernhof - Direktvermarktung mit Garantie

Qualität ist auch für Direktvermarkter das zentrale Element der Lebensmittelproduktion. "Gutes vom Bauernhof" Direktvermarkter garantieren, dass die Produkte aus bäuerlicher Herstellung stammen, unter Einhaltung aller geltenden gesetzlichen Hygiene- und Produktionsstandards erzeugt werden und daher von höchster Qualität sind. Gutes vom Bauernhof-Spezialitäten können Sie Ab Hof, auf Bauernmärkten und in Bauernläden erwerben. "Gutes vom Bauernhof" stärkt das Vertrauen der Konsumenten in Lebensmittel von bäuerlicher Hand. Von unabhängiger Stelle werden sowohl Anwärter als auch bereits bestehende "Gutes vom Bauernhof" Betriebe nach festgelegten Richtlinien kontrolliert und bewertet.

Dabei wird auf die Einhaltung der folgenden sechs Kriterien geachtet. Erst dann erhalten die Betriebe das "Gutes vom Bauernhof"-Siegel, mit dem sie für ihre Produkte werben dürfen.

  • Ursprungsgarantie: Der "Gutes vom Bauernhof"-Betrieb darf nur eigene Urprodukte verkaufen bzw. verwendet als Verarbeitungsgrundlage selbst erzeugte Rohstoffe.
  • Verarbeitungsgarantie: Sichert die sorgfältige Verarbeitung unter der ausschließlichen Verantwortung der Bäuerin oder des Bauern.
  • Qualitätsgarantie: Gewährleistet die beste Qualität der Produkte durch laufende Herstellungs- und Prozesskontrolle.
  • Hygienegarantie bedeutet, dass der bäuerliche Betrieb alle geltenden gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt.
  • Know-how-Garantie: Damit qualifiziert sich der bäuerliche Direktvermarkter durch laufende Aus- und Weiterbildung.
  • Vorteils-Garantie: Damit stellt der Betrieb die optimale Ausrichtung an die Konsumentenwünsche sicher.

 

Das Qualitätsprogramm wird von der Landwirtschaftskammer NÖ und dem Landesverband für bäuerliche Direktvermarkter NÖ gemeinsam umgesetzt.

Passwort vergessen?